Bestattungshilfe

Bestattungsvorsorge

Vorteile der Bestattungsvorsorge

Viele Menschen sorgen sich darum, dass die Familienangehörigen oder der Staat später für die Kosten ihrer Bestattung aufkommen müssen und legen darum schon zu Lebzeiten Geld für die eigene Bestattung zur Seite. Eine Bestattungsvorsorge bietet viele Vorteile, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Geld später auch wirklich für diesen Zweck verwendet wird.

Denn nicht alle Möglichkeiten der Geldanlage bieten die Sicherheit, dass das angesparte Geld später für die Bestattung verwendet wird. Ein Beispiel: Die Unterbringung in einem Pflegeheim ist erforderlich und die Rente reicht für die Deckung der Kosten nicht aus, so dass staatliche Hilfe beantragt werden muss. Diese Leistungen werden jedoch erst dann erbracht, wenn sämtliche Guthaben und Vermögenswerte aufgebraucht sind. Das bedeutet, dass das für die Bestattung angesparte Geld auf dem Sparbuch oder Girokonto ebenfalls herangezogen wird.

Bei einer Bestattungsvorsorge gibt es verschiedene Möglichkeiten der finanziellen Absicherung. Sie können eine Versicherungsleistung hinterlegen oder den Betrag einzahlen. In letztem Fall wird Ihr Geld auf ein Vorsorge-Treuhandkonto eingezahlt und ist damit vor dem Zugriff Dritter geschützt und gegen Insolvenz abgesichert. Damit haben Sie die Sicherheit, dass Ihr eingezahltes Geld in jedem Fall für die Kosten Ihrer Bestattung verwendet wird.

Es ist verständlich, dass es nicht leicht ist, sich Gedanken über die eigene Bestattung zu machen. Doch Sie sollten bedenken, dass es später für Ihre Angehörigen umso schwerer ist, die vielen Überlegungen und Entscheidungen in ihrem Sinne zu treffen. Hinzu kommt, dass die Kosten für eine Bestattung heute ohne gesetzliche Zuschüsse zu tragen sind und auch das kann für die Angehörigen eine Belastung sein.

Eine Bestattungsvorsorge ist in hilfreich und entlastend. Sie bestimmen vorab, was im Todesfall zu tun ist und haben das gute Gefühl, für die nötige finanzielle Absicherung gesorgt zu haben. Darüber hinaus können Sie sich darauf verlassen, dass alle erforderlichen Formalitäten, Ämter- und Behördengänge professionell und zuverlässig durchgeführt werden.Alle Fragen sind bereits geklärt und wichtige Entscheidungen sind getroffen und schriftlich festgehalten. Ein Anruf genügt und alles wird nach Ihren Vorgaben durchgeführt.

Sprechen Sie mit Ihren Familienangehörigen ruhig einmal über das Thema. Es gibt viele gute Gründe für die Bestattungsvorsorge und Informationen zur Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten.

 

Gute Gründe für die Bestattungsvorsorge

Selbstbestimmung

Sie bestimmen selbst, wie Ihre eigene Bestattung gestaltet wird.

Eigenverantwortung

Sie treffen bereits zu Lebzeiten alle notwendigen Vorkehrungen für Ihre dereinstige Bestattung.

Fürsorge

Ihre Angehörigen müssen sich in ihrer Trauer nicht mit der Organisation Ihrer Bestattung belasten.

Finanzielle Entlastung

Sie schützen Ihre Angehörigen vor der finanziellen Belastung und legen den vorher kalkulierten Betrag zweckgebunden und sicher an.

Sicherheit und Schutz für Ihr Geld

Auf Ihrem Vorsorge-Treuhandkonto ist das eingezahlte Geld abgesichert gegen Insolvenz und geschützt vor dem Zugriff Dritter und es ist zweckgebunden für die Bestattung angelegt.

Wir informieren Sie gern ausführlich über die Möglichkeiten und helfen Ihnen, Ihre Wünsche und Vorstellungen in Ihrer eigenen, individuellen Bestattungsvorsorge festzulegen.